Anzeige
Promiflash Logo
Stahl Beyoncé mit Album-Ansage Usher die Aufmerksamkeit?Brad Barket/Getty Images for Tidal // Getty ImagesZur Bildergalerie

Stahl Beyoncé mit Album-Ansage Usher die Aufmerksamkeit?

12. Feb. 2024, 17:06 - Johanna Heinbockel

Es sollte sein großer Abend werden! Am Sonntag trat Usher (45) in der legendären Super-Bowl-Halbzeitshow auf. Doch nicht nur er sorgte an dem Abend für viel Aufmerksamkeit. Kurz nach der Performance des "OMG"-Interpreten war ein Werbespot mit Beyoncé (42) über die Bildschirme geflimmert, in dem sie neue Musik anteasert. Nur wenige Augenblicke später bestätigte die Sängerin tatsächlich ein neues Album im Netz und veröffentlichte auch prompt die ersten zwei Songs. Doch stahl Beyoncé mit ihrer Album-Ankündigung Usher etwa die Show?

Dieser Meinung sind einige Fans im Netz. "Beyoncé hat wirklich die gesamte Aufmerksamkeit von Usher abgezogen, nachdem er die Halbzeitshow performt hatte… Ich lache mich tot", schreibt ein User via X. "Usher muss so angepisst gewesen sein, als er von der Bühne kam und gesehen hat, dass das ganze Netz nur über Beyoncés neues Album spricht", vermutet ein weiterer Fan.

Für seine Halbzeitshow legte sich Usher mächtig ins Zeug. Trotzdem löste seine Performance bei den Zuschauern eher wenig Begeisterung aus. "Die bisher schlechteste Halbzeit, die ich je gesehen habe", ist nur einer von vielen negativen Kommentaren auf X.

Instagram / beyonce
Beyoncé, Sängerin
Getty Images
Usher bei der Met Gala, 2023
Getty Images
Usher, Sänger
Findet ihr, dass Beyoncé Usher die Show gestohlen hat?300 Stimmen
215
Ja, ich finde schon!
85
Nein, Beyoncés Ankündigung konnte Usher nichts anhaben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de