Promiflash Logo
Nach Klinikaufenthalt: Kate Beckinsale strahlt bei Event!Getty ImagesZur Bildergalerie

Nach Klinikaufenthalt: Kate Beckinsale strahlt bei Event!

- Johanna Heinbockel

Kate Beckinsale kehrt wieder ins Rampenlicht zurück! Nachdem die Schauspielerin in den vergangenen Wochen mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte, zeigte sie sich nun wieder auf einem roten Teppich. Am Donnerstag besuchte Kate die The King's Trust 2024 Global Gala in New York City. Die "Van Helsing"-Darstellerin trug ein weißes, schulterfreies Kleid, das den Blick auf ihre Taille und ihr Bein freilegte. Ihre Haare hatte die 50-Jährige zu einer Hochsteckfrisur zusammengesteckt, zu der sie eine schwarze Schleife kombinierte.

Die vergangenen Monate waren für Kate alles andere als leicht. "Es war ein hartes Jahr", erklärte sie gegenüber People am Rande des Red Carpets. "Weil meine Eltern beide krank waren und meine Katze...es war ein ganzes Bündel von Dingen. Deshalb ist es schön, hierherzukommen und Freunde zu sehen und eine kleine Perspektive zu haben. Ich glaube, jeder hatte ein etwas schwieriges Jahr", fügte die "Underworld"-Darstellerin hinzu. Neben der Sorge um ihre Liebsten hatte sich der Filmstar selbst für einige Wochen in ärztliche Behandlung begeben müssen. Anfang März wurde Kate in ein Krankenhaus eingeliefert. Erst im April dufte die US-Amerikanerin die Klinik verlassen. Was genau ihr fehlte, verriet Kate bisher jedoch noch nicht.

Nun scheint der Hollywoodstar wieder voll durchstarten zu wollen. Wie Us Weekly bekannt gab, wird sie wohl zusammen mit Scott Eastwood (38) in dem Drama "Stolen Girl" mitspielen. Der Film soll sich derzeit bereits in der Vorproduktion befinden. Genauere Details sind bisher jedoch noch nicht bekannt.

Kate Beckinsale bei der The King's Trust 2024 Global Gala
Getty Images
Kate Beckinsale bei der The King's Trust 2024 Global Gala
Kate Beckinsale im März 2024
Instagram / katebeckinsale
Kate Beckinsale im März 2024
Wie gefällt euch Kates Kleid?
23
6


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de