Promiflash Logo
Oliver Pocher verrät: Beziehung zu Amira ist noch angespanntGetty ImagesZur Bildergalerie

Oliver Pocher verrät: Beziehung zu Amira ist noch angespannt

13. Mai 2024, 5:36 - Shannon Lang

Oliver Pocher (46) und seine Noch-Ehefrau Amira (31) scheinen auch Monate nach ihrer Trennung noch immer ein schwieriges Verhältnis zu haben. In seinem Podcast "Die Pochers! Frisch recycelt!" spricht der Komiker mit seiner Ex-Frau Sandy Meyer-Wölden (41) über Geschenke zum Muttertag. Als Mutter seiner Kinder habe sich Sandy durchaus ein Präsent erhofft – Blumen oder auch eine Handtasche. Bei der Live-Aufnahme fragte eine Zuschauerin, ob Olli auch Amira ein Geschenk machen würde. "Ja, eine Plastiktüte", kontert er zunächst und rudert dann zurück: "Ne, im Ernst: Ich würde Amira genauso etwas schenken. Sie hat ja auch etwas geleistet. Als Mutter macht sie einen guten Job."

Trotzdem seien die Fronten zwischen dem einstigen Paar weiterhin verhärtet. "Es ist alles andere als supergut", gibt der Comedian zu und fügt außerdem hinzu: "Aber vor den Kindern verhalten wir uns hochprofessionell. Bisher ist alles in Ordnung." Für ihre zwei Söhne wollen Amira und Olli weiterhin an einem Strang ziehen.

Im August 2023 gaben Olli und die Moderatorin nach sieben Jahren Beziehung – davon vier Ehejahre – ihre Trennung bekannt. Danach lieferten sich die beiden einen Rosenkrieg. Mit Sandy war Olli nur drei Jahre verheiratet gewesen. Mit ihr hat er eine gemeinsame Tochter und Zwillinge. Die Identität seiner Kinder hält der fünffache Papa konsequent aus der Öffentlichkeit heraus.

Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden im November 2012
Getty Images
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden im November 2012
Oliver Pocher und Amira, 2020
Instagram / amirapocher
Oliver Pocher und Amira, 2020
Wie findet ihr es, dass Olli über Spannungen mit Amira spricht?
427
162


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de