Promiflash Logo
Nach "It Ends With Us"-Kritik: Fans lieben nun den Trailer!Sony PicturesZur Bildergalerie

Nach "It Ends With Us"-Kritik: Fans lieben nun den Trailer!

- Veronika Mosdir

Der Trailer von "It Ends With Us" kommt erstaunlich gut an! Endlich bekamen die Fans zu sehen, wie die Hauptdarsteller Blake Lively (36), Justin Baldoni (40) und Brandon Sklenar in ihren Rollen Lily, Ryle und Atlas aufgehen. Bevor der Trailer rausgekommen war und nur einige Bilder vom Set öffentlich gemacht wurden, waren die kritischen Stimmen laut. Nun dominieren die positiven Kommentare auf dem offiziellen Instagram-Account des Filmes. "Ich nehme alles, was ich gesagt habe, zurück. Das ist krass" und "Der Film wird besser, als ich es erwartet habe. Ich denke, ich werde sehr viel heulen", lauten nur zwei der zahlreichen positiven Reaktionen.

Als bekannt wurde, dass Blake und Co. die Hauptdarsteller sind, kam viel Kritik auf. Denn die Charaktere im Buch sind deutlich jünger. "Ich liebe Blake, aber sie soll als 36-Jährige eine 23-Jährige spielen? Das ist einfach nur falsch", betonte ein User. Aber auch die Outfits der Rolle Lily kamen gar nicht gut an. Blake wurde in ziemlich schrillen Looks gesehen, die so im Buch nicht beschrieben wurden. Doch das scheinen die meisten jetzt dank des Trailers vergessen zu haben.

Was viele besonders freut: Der Song "My Tears Ricochet" von Taylor Swift (34) scheint der Soundtrack des Streifens zu sein. Die perfekte Hymne für die Storyline, erklärt ein Nutzer: "Blake wusste ganz genau, was sie mit der Songauswahl auslösen würde." Denn die Schauspielerin und die Sängerin sind privat eng befreundet.

Justin Baldoni als Ryle und Blake Lively als Lily in "It Ends With Us"
Sony Pictures
Justin Baldoni als Ryle und Blake Lively als Lily in "It Ends With Us"
Taylor Swift im Januar 2024
Getty Images
Taylor Swift im Januar 2024
Hat sich eure Meinung zum Cast nun auch geändert?
45
20


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de