Promiflash Logo
König Charles will Royal-Reisen von Prinz Harry verhindernActionPressZur Bildergalerie

König Charles will Royal-Reisen von Prinz Harry verhindern

- Kelly Lötzsch

Das hat wohl nicht allen gefallen. Vergangene Woche waren Prinz Harry (39) und Herzogin Meghan (42) in Nigeria unterwegs, um dort die Invictus Games zu promoten. Diese Reise, die wie eine offizielle Royal-Reise aussah, gefiel dem Königshaus aber gar nicht. Vor allem König Charles III. (75) wolle verhindern, dass die USA-Auswanderer in Zukunft weitere solcher Trips veranstalten. "König Charles wird hinter den Kulissen versuchen, weitere Einladungen an das eigensinnige Paar zu verhindern, aber das wird sich als sehr schwierig erweisen", meint ein royaler Experte gegenüber Mirror.

Dem britischen Monarchen habe es gar nicht gepasst, dass Harry und Meghan auf ihrer Reise so getan haben, als wären sie noch immer arbeitende Royals. "Er würde Meghan und Harry gerne ihre königlichen Titel aberkennen, fürchtet jedoch, dass dies nach Rache aussieht. Andererseits muss er einen Weg finden, um zukünftige Reisen von Harry und Meghan in andere Commonwealth-Länder zu unterbinden", erläutert der Insider weiter. Der König fürchte außerdem, dass Harry und Meghan immer mehr an Sympathie gewinnen könnten.

Trotz des Unmuts seitens des britischen Königshauses haben Harry und Meghan ihre Nigeria-Reise so richtig genossen. Auf ihrer offiziellen Website schrieben die beiden im Anschluss: "Das Paar bedankt sich bei allen Organisatoren, den Militäroffiziellen und der gesamten nigerianischen Gemeinschaft für die großartige Gastfreundschaft und die erste unvergessliche Reise, auf die noch viele folgen werden." Offenbar sind noch weitere Reisen in Planung!

Prinz Harry und Herzogin Meghan während ihrer Nigeria-Reise
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan während ihrer Nigeria-Reise
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Abuja
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Abuja
Was haltet ihr von Charles' Reaktion auf die Royal-Touren von Harry und Meghan?
986
412


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de