Promiflash Logo
Das sagen Gisa Zachs Mann und Kinder zu Playboy-Shooting!Getty ImagesZur Bildergalerie

Das sagen Gisa Zachs Mann und Kinder zu Playboy-Shooting!

- Kelly Lötzsch

Die Schauspielerin Gisa Zach (50) hat sich für das Magazin Playboy ausgezogen und damit für reichlich Gesprächsstoff gesorgt. Doch wie reagierten ihr Mann und ihre Kinder auf die freizügigen Bilder? Im Interview mit RTL erzählt die GZSZ-Bekanntheit, dass ihr Mann sie bei diesem Schritt voll unterstützt habe: "Tatsächlich war das einer der besten Ratgeber in diesem Entscheidungsprozess." Er habe ihr gesagt, dass sie lieber alles ausprobieren solle, als etwas zu bereuen, was sie nicht getan hat. Ähnlich war das bei ihren beiden Töchtern! "Ich glaube, wenn man dahintersteht und das gut findet, was man tut, dann finden die Menschen, die einen lieben, das auch. So war das auch mit meinen Töchtern, die haben gesagt: 'Finden wir irgendwie cool.'"

Insgesamt sei die Rückmeldung auf das Nacktshooting aber ziemlich gut, wie Gisa weiter berichtet: "Der Großteil der Reaktionen ist sehr positiv und sie sind alle, glaube ich, sehr überrascht!" Mit 50 Jahren ein Playboy-Cover zu zieren, stieß aber auch hier und da auf Kritik. Selbst für die Zweifachmama war dieser Schritt nicht einfach. "Das war für mich ein ganz langer Prozess, diesem Shooting zuzusagen. Dadurch habe ich viel über mich gelernt – warum ich viele Jahre lang solche Anfragen kategorisch abgelehnt habe", führt Gisa aus.

Was viele nicht wissen: Gisa Zach hat eine lange Theaterkarriere hinter sich und stand schon auf zahlreichen großen Bühnen in Deutschland. Ihre Rolle in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" war zunächst nur für kurze Zeit angelegt, entwickelte sich aber schnell zu einem festen Engagement. Privat legt die Schauspielerin viel Wert auf eine gesunde Lebensweise und Yoga, was ihr offenbar auch bei den Playboy-Shootings zugutekam. "Ich fühle mich fitter und zufriedener denn je", schwärmte Gisa in einem Interview für Playboy. Die freizügigen Fotos zeigen dabei vor allem eines: Selbstbewusstsein und Lebensfreude kennt kein Alter.

Doch Gisa Zach hat nicht nur durch ihre Playboy-Fotos für Aufmerksamkeit gesorgt. Vor drei Jahren sorgte sie schon einmal für Schlagzeilen, als eine freizügige Szene in der Daily "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gedreht wurde, die viele Zuschauer überraschte. In der Rolle der Yvonne Bode musste sie ihrem Serien-Ehemann Jo Gerner (gespielt von Wolfgang Bahro, 63) beweisen, dass sie früher als Stripperin gearbeitet hatte, und da ließen sich die Drehbuchautoren einiges einfallen, um die Zuschauer in Atem zu halten: Sie musste sich lasziv auf einem Stuhl rekeln.

Gisa Zach, GZSZ-Darstellerin
RTL / Rolf Baumgartner
Gisa Zach, GZSZ-Darstellerin
Gisa Zach mit ihren beiden Töchtern
Instagram / gisa_zach
Gisa Zach mit ihren beiden Töchtern
Wolfgang Bahro und Gisa Zach
RTL
Wolfgang Bahro und Gisa Zach
Wie reagiert ihr auf die Tatsache, dass Gisa Zachs Mann sie bei diesem Schritt voll unterstützt hat?
106
19


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de