Krisenstimmung? Melania Trump schweigt zu Donalds GeburtstagGetty ImagesZur Bildergalerie

Krisenstimmung? Melania Trump schweigt zu Donalds Geburtstag

- Malin Friedrich

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump feierte am Freitag seinen 78. Geburtstag und erhielt anlässlich seines Ehrentages zahlreiche Glückwunschbekundungen. Nur eine hielt es offenbar nicht für nötig, dem Geburtstagskind öffentlich zu gratulieren: Melania Trump (54). Und das, obwohl Donalds Ehefrau sonst hin und wieder Ereignisse, Bilder oder Lebensupdates auf ihren Social-Media-Kanälen mit ihren Followern teilt. Den Geburtstag des Politikers ignorierte die gebürtige Slowenin allerdings komplett – keine Instagram-Story, kein Beitrag, nicht einmal ein Kommentar hinterließ sie ihrem Liebsten. Andere bekannte Gesichter aus Donalds Dunstkreis ließen es sich allerdings nicht nehmen, ihm einen netten Geburtstagsgruß zukommen zu lassen.

So auch Donalds vier Kinder. Eric Trump (40) schrieb beispielsweise zu einem gemeinsamen Schnappschuss der beiden auf Instagram: "Alles Gute an diesen Krieger." Auch Donald Trump Jr. (46) veröffentlichte eine Reihe von Bildern auf seinem Social-Media-Account. Töchterchen Ivanka (42) ließ ihren Vater wissen, wie sehr sie ihn liebe. Und auch Nesthäkchen Tiffany (30) widmete ihrem Papa rührende Zeilen. Joe Biden (81) nutzte Donalds Geburtstag für einen kleinen Seitenhieb. Da sich Letzterer immer mal wieder über das Alter des US-Präsidenten lustig machte, schoss das Staatsoberhaupt nun zurück: "Herzlichen 78. Geburtstag, Donald", schrieb er auf X und fügte spöttisch hinzu: "Lass es dir von einem alten Typen zum anderen sagen: Alter ist nur eine Zahl."

Melania und Donald sind bereits seit mehr als 20 Jahren zusammen und seit rund 15 Jahren verheiratet. Seither wollen die Krisengerüchte um ihre Ehe nicht abreißen. Die 54-Jährige feierte erst vor wenigen Wochen ihren Geburtstag, zu dem ihr auch ihr Ehemann gratulierte. An ihrem Ehrentag befand sich der 78-Jährige allerdings gerade im Gerichtssaal. Seiner Liebsten ließ er dennoch Geburtstagswünsche zukommen, wie die Bunte berichtet. Direkt aus dem Gerichtssaal hieß es: "Zunächst möchte ich meiner Frau Melania alles Gute zum Geburtstag wünschen. Es wäre schön, mit ihr zusammen zu sein, aber ich bin im Gerichtsgebäude wegen eines manipulierten Gerichtsprozesses."

Joe Biden im April 2023
Getty Images
Joe Biden im April 2023
Donald Trump mit seiner Frau Melania, 2022
Getty Images
Donald Trump mit seiner Frau Melania, 2022
Glaubt ihr, dass Melania ihrem Mann nicht gratuliert hat, weil zwischen den beiden dicke Luft herrscht?
130
44


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de