Nach Einbrüchen: Goldie Hawn und Kurt Russell genießen SonneInstagram, MEGAZur Bildergalerie

Nach Einbrüchen: Goldie Hawn und Kurt Russell genießen Sonne

- Kimberley Schmidt

Goldie Hawn (78) und Kurt Russell (73) lassen die Seele in Griechenland baumeln. Nach gleich zwei Einbrüchen gönnen sich die beiden Schauspieler aktuell etwas Entspannung im Urlaub. Paparazzi lichteten das Paar am Donnerstag an der Küste von Skiathos ab. Auf den Fotos klettern Goldie und Russell gerade von einem Boot an den Strand, nachdem sie zuvor ein wenig über die Wellen schipperten. Die Blondine trägt dabei einen schwarzen Bikini und ein Strandtuch, ihr Liebster genießt den Tag am Meer dagegen in einer langen Badehose.

Offenbar brauchen Goldie und Kurt nach den Strapazen der vergangenen Wochen eine Auszeit – immerhin wurde bei dem berühmten Paar eingebrochen! "Wir sind zum Abendessen gegangen und waren vielleicht zwei Stunden und 20 Minuten weg", berichtet die 78-Jährige im Podcast "Let's Talk Off Camera with Kelly Ripa". Erst als Goldie in ihren Kleiderschrank gesehen habe, sei ihr aufgefallen, dass sie ausgeraubt worden sei. "Sie sind über den Balkon in unser Schlafzimmer und unsere Kleiderschränke eingebrochen, und sie haben meine Tür vollständig aufgebrochen", erzählte sie weiter.

Bei dem Vorfall sollte es aber nicht bleiben. Nur wenige Monate später ereignete sich ein weiterer Überfall. "Ich war ganz allein im Haus. Da war nur der Hund und ich höre diesen lauten Knall oben und ich war ganz allein. Kurt war nicht da und ich dachte: 'Was zum Teufel war das?'", erinnerte sich Goldie weiter im Podcast. Seither stehe sie vierundzwanzig Stunden am Tag unter dem Schutz von Security.

Goldie Hawn und Kurt Russell im Juni 2024
MEGA
Goldie Hawn und Kurt Russell im Juni 2024
Goldie Hawn und Kurt Russell in Griechenland
MEGA
Goldie Hawn und Kurt Russell in Griechenland
Glaubt ihr, dass sich Goldie und Kurt aufgrund der Einbrüche eine Auszeit nehmen?
39
16


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de