Lena Meyer-Landrut meldet sich nach Konzertabsage zu Wort!Instagram / lenameyerlandrutZur Bildergalerie

Lena Meyer-Landrut meldet sich nach Konzertabsage zu Wort!

- Fabienne Stepczynski

Fans von Lena Meyer-Landrut (33) können aufatmen! Die Sängerin musste kürzlich aufgrund eines medizinischen Notfalls zwei ihrer Konzerte absagen. Wie nun ein Beitrag auf Instagram zeigt, scheint es ihr aber besser zu gehen. Dort veröffentlicht sie ein Bild, auf dem sie in der Sonne sitzt, mit grüner Kappe und Sonnenbrille sowie einem Lächeln auf den Lippen. "Langsam wieder auf dem Damm. Einige Tage Pause und Ruhe mussten sein. Danke für eure Genesungswünsche und Geduld", schreibt sie dazu.

Lenas Follower scheint diese Entwarnung zu freuen, wie sie in zahlreichen Kommentaren unter dem Post zeigen. "Schön zu sehen, dass es dir besser geht! Nimm dir die Zeit, dass es dir wirklich gut geht! [...] Ganz viel Positives für dich! Wir sind stolz auf dich, dass du auf dich und deinen Körper hörst!", schreibt beispielsweise ein Nutzer darunter. Dem schließen sich weitere an. "Es freut uns sehr, dass du auf dem Weg der Besserung bist" und "Fühl dich gedrückt. Schön, dass es dir etwas besser geht, weiterhin alles Gute", drücken sie ihre Unterstützung aus.

Die Hintergründe, warum ihre Auftritte nicht stattfinden konnten, erklärte die 33-Jährige in ihrer Story im Netz. "Mir ging es tagsüber schon nicht so gut und ich habe dann abends krampfartige Bauch- und Nierenschmerzen bekommen, musste mich kurz vor Showstart übergeben und bin dann in eine Klinik gebracht worden", berichtete sie. Es tue ihr aber leid, ihre Fans enttäuscht zu haben. "Mein Gewissen treibt mich um, aber mein Körper hat Nein gesagt", erklärte Lena.

Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Getty Images
Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Getty Images
Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Denkt ihr, Lenas geplante Konzerte werden nach wie vor stattfinden?
112
52


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de