Angeblich soll Jamie Lynn Spears, die kleine Schwester von Britney, ihre Hochzeit mit Casey Aldridge abgesagt haben. Erst letztes Jahr hatte es Gerüchte gegeben, die junge Schauspielerin habe sich von ihrem Freund, dem Vater ihrer Tochter Maddie, getrennt. Jamie Lynn tat das alles als Blödsinn ab und wiederholte, sie und Casey hätten vor zu heiraten.

Jetzt ist der 17-Jährigen allem Anschein nach plötzlich klar geworden, dass es doch nicht unbedingt Traualtar und Ring geben müsse, um eine glückliche kleine Familie zu sein. Daher werden die Hochzeitsglocken für die beiden wohl doch noch eine ganze Weile still stehen. Auch ihre Karriere als Schauspielerin will die junge Mutter aufgeben, um ganz für ihr kleines Töchterchen da sein zu können.

Britney und Jamie Lynn Spears im Jahr 2003
Getty Images
Britney und Jamie Lynn Spears im Jahr 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de