Während Katrina die Jury gestern nicht von ihren Modelqualitäten überzeugen konnte, lief es für Jessica ausnahmsweise mal bestens! Direkt am Anfang konnte sie sich einen Werbespot für C&A sichern. Ira griff bei der Aufgabe jedoch total daneben, indem sie versuchte Juror Payman bloß zu stellen!

Danach ging es für die Mädels auf die Bühne, wo sie ein Live-Publikum unterhalten sollten. Mit heißen Tänzen und Comedy-Nummern heizten die Modelanwärterinnen den Zuschauern ein. Besonders Larissa begeisterte mit einer Modelparodie! Dafür ergatterte sie nicht nur jede Menge Applaus, sondern auch den Gewinn der Challenge: eine Designerjacke.

Anstatt eines Shootings mussten die angehenden Laufstegschönheiten diese Woche einen rockigen Werbespot drehen, in dem sie „abspacken“ sollten wie Heidi in ihrem „Guitar Hero“-Spot. Das fiel den Mädels jedoch gar nicht so leicht! Doch Jessica sackte auch hier Lob für ihre wilde Seite ein. Larissa konnte allerdings nicht alles geben, weil sie sich am Abend zuvor den Fuß verdreht hatte. Für das Wehwehchen gab es natürlich wieder mal Spot von Ira, der neuen Lästerqueen.

Bei der Entscheidung sah es erst so aus, als müsste Maria ihre Sachen packen, doch es ging für die Rothaarige direkt zu einem neuen Shooting nach London! Stattdessen platzte für Katrina der Traum vom Topmodel.

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Getty Images
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Seal und Heidi Klum, 2011 in Beverly Hills
Getty Images
Seal und Heidi Klum, 2011 in Beverly Hills
Sara Rae, Tim Gunn, Heidi Klum, Joseph Altuzarra, Nicole Riechie und Naomi Campbell
Getty Images
Sara Rae, Tim Gunn, Heidi Klum, Joseph Altuzarra, Nicole Riechie und Naomi Campbell


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de