Anzeige
Promiflash Logo
Rihanna hilft den SugababesGetty ImagesZur Bildergalerie

Rihanna hilft den Sugababes

18. Juni 2009, 21:15 - Promiflash

Dass die Sugababes eigentlich keine Hilfe brauchen um erfolgreich zu sein, haben sie in England mehr als oft bewiesen. Schon sechs Mal waren sie dort auf der Nummer 1 der Charts und haben die Engländer mit ihrer Musik verzaubert. Bei der Erarbeitung des siebten Albums jedoch, haben sie sich Hilfe von Rihanna (21) geholt. Sie habe sich die Songs angehört und für gut oder nicht gut befunden. Dabei war sie den Sugababes eine große Hilfe.

Rihanna wurde vor einiger Zeit von Rapper Jay-Z entdeckt und hat es auch schon fünf Mal auf Platz eins der US-Charts geschafft. Jay-Z ist es normalerweise auch, der sich die Alben der Sugababes probeanhört. Da er aber immer weniger Zeit habe, holten sich die drei Frauen eine vierte Powerfrau ins Boot. Wenn das Album mal kein Kracher wird.

Getty Images
Katy Perry und Orlando Bloom auf der "Carnival Row"-Premiere in Los Angeles, 2019
Getty Images
Chris Brown und Rihanna, 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de