Im englischen Lincoln geschah in einem Pub nun etwas sehr Verwunderliches.

„Harry Potter“ – Darsteller Daniel Radcliffe (19) stand vor einem Quiz-Automaten und beantwortete munter die ihm gestellten Frage.

Plötzlich erschien die Frage: „Wie heißt der original Filmtitel? ‚Harry Potter und der Orden des…‘?“. Doch der angetrunkene Brite wusste tatsächlich die Antwort nicht.

Die Situation an sich dürfte dem Schauspieler schon peinlich genug gewesen sein, doch hatte er an seiner Seite sogar noch einen sehr kompetenten Joker: Rupert Grint (20), Darsteller des Ron Weasley. Auch er, leicht alkoholisiert, kam nicht auf die richtige Antwort und beide fingen von jetzt auf gleich lauthals an zu lachen.

Ein anwesender Pubgast erzählt im britischen „Daily Star“: „Als die „Harry Potter“-Frage kam, half ihnen niemand, weil sie den Titel ihres eigenen Filmes nicht vervollständigen konnten. Sie sahen beide ziemlich peinlich berührt aus, fanden es dann aber doch lustig.“

Na, wie hieß er denn jetzt richtig?

Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Getty Images
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Tom Felton bei der New York Comic Con
Getty Images
Tom Felton bei der New York Comic Con
"Harry Potter"-Stars Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint
Stephen Lovekin/Getty Images
"Harry Potter"-Stars Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
Getty Images
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de