Während der Adoptionsprozedur der kleinen Mercy hatte Madonna (50) ziemlich viel Stress. Um diesen ein bisschen zu entgehen, durfte sie im Heim des bekannten Sängers Lenny Kravitz (45) unterkommen. Sein riesen Luxusanwesen bot natürlich genug Platz für die Popqueen und verhalf ihr, ein bisschen zur Ruhe zu kommen.

Kravitz sei froh, dass nun alles geklappt habe. Er hatte das Vorhaben von Anfang an unterstützt und freut sich über die glückliche Sängerin mit ihrem neuen Kind.

Der Stress um Mercy war vor allem deswegen groß, weil Madonna keine 18 Monate in Malawi gelebt hatte und das eigentlich die Auflagen für eine Adoption sind. Letztendlich hat es aber alles noch geklappt.

Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
Getty Images
Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Getty Images
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Zoe und Lenny Kravitz im September 2018
Getty Images
Zoe und Lenny Kravitz im September 2018
Zoe Kravitz und Lenny Kravitz bei einer Ausstellung in New York
Getty Images
Zoe Kravitz und Lenny Kravitz bei einer Ausstellung in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de