Die Schauspielerin hat jetzt ausgeplaudert, dass sie lieber Frauen küsst als Männer. Allerdings gilt dies für Mischa Barton (23) nur vor der Kamera.

Laut „femalefirst“ erklärt Mischa: „Es ist viel einfacher ein Mädchen zu küssen. Man ist dabei viel entspannter, als wenn man eine Szene mit einem Typ und einer Frau dreht. Man kann relaxen und darüber lachen, während die Situation mit einem Mann viel angespannter ist.“

Kein Wunder, dass sie immer wieder Rollen angeboten bekommt, bei denen die Schauspielerin auf Tuchfühlung mit dem weiblichen Geschlecht gehen soll: „Ich weiß auch nicht warum, aber meine Drehbücher beinhalten immer viele Küsse zwischen Mädchen. Aber das ist Teil des Charakters und stört mich eigentlich nicht.“

Ob sich hier bereits das nächste „Ich-bin-bisexuell-Geständnis“ ankündigt?

Der Cast von "The Hills: New Beginnings"
Getty Images
Der Cast von "The Hills: New Beginnings"
Mischa Barton während ihrer Zeit bei "O.C. California", März 2003
Getty Images
Mischa Barton während ihrer Zeit bei "O.C. California", März 2003
Mischa Barton bei den MTV Movie Awards 2019
Getty Images
Mischa Barton bei den MTV Movie Awards 2019
Mischa Barton bei den MTV Movie & TV Awards 2019
Getty Images
Mischa Barton bei den MTV Movie & TV Awards 2019
Mischa Barton, Schauspielerin
Getty Images
Mischa Barton, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de