Nach dem ersten gemeinsamen Auftritt in Österreich erklärten die No Angels jetzt, dass sie immer zusammenhalten und sich gegenseitig Kraft geben.

Natürlich meinten sie damit vorwiegend den HIV-Skandal um Bandmitglied Nadja Benaissa (27). Diese äußerte sich zu ihren Engeln wie folgt: „Meine Mädels waren Top, haben sich sehr toll verhalten, weil sie mich auch lieben und gerne haben, und haben mir geholfen, diese Schwierigkeiten von außen zu bestehen.“

Aber auch Nadja scheint in schlechten Zeiten für ihre „Mädels“ da zu sein. So ist Sängerin Sandy Mölling (28) ihrer Kollegin Nadja genau so dankbar, dass diese ihr bei der Geburt ihres Kindes beistand.

Man darf sich also auf das neue Album freuen, das den passenden Namen „One Life“ tragen wird.

No Angels beim Echo 2010
Getty Images
No Angels beim Echo 2010
Die No Angels
Getty Images
Die No Angels
No Angels 2009 in Österreich
Getty Images
No Angels 2009 in Österreich
No Angels 2010 in Berlin
Getty Images
No Angels 2010 in Berlin
No Angels bei der IFA Opening Gala
Getty Images
No Angels bei der IFA Opening Gala


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de