Nach der Prügel-Attacke auf den Schlagzeuger Gustav (20) von Tokio Hotel, hat sich der Schläger jetzt selbst bei der Polizei gestellt. Der 29-Jährige Nexhat T. aus Magdeburg, der dem Musiker schwere Schnittverletzungen an Kopf und Armen zufügte, wurde von Zeugen auf den Bändern der Überwachungskamera erkannt.

Nun wird sich der mutmaßliche Täter wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen. Auslöser der Attacke war ein angeblicher Flirt zwischen Gustav und der Begleitung des Bruders von Nexhat T. Gustav hatte nach dem Angriff auf ihn mit über 30 Stichen im Krankenhaus genäht werden müssen.

Tokio Hotel, 2010
Getty Images
Tokio Hotel, 2010
Tokio Hotel 2010
Getty Images
Tokio Hotel 2010
Tokio Hotel, 2005
Getty Images
Tokio Hotel, 2005
Die Band Tokio Hotel bei einer Pressekonferenz, 2014
Getty Images
Die Band Tokio Hotel bei einer Pressekonferenz, 2014
Tokio Hotel bei den MTV Europe Music Awards 2007
Getty Images
Tokio Hotel bei den MTV Europe Music Awards 2007


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de