Die Schweinegrippe breitet sich weltweit aus und immer mehr Menschen infizieren sich. Auch vor Promis macht die Krankheit nicht halt, denn nach Rupert Grint (20) sind jetzt auch zwei Mitglieder der Sugababes an dem Virus erkrankt.

Berichten zufolge geht es Heidi Range (26) und ihrer Kollegin Amelle Berrabah (25) sehr schlecht. Die dritte, Keisha Buchanann (24), hat sich wohl noch nicht infiziert.

Dies hat natürlich auch negative Auswirkungen auf die Karriere der drei Sängerinnen. Jetzt mussten sie sogar einen Auftritt absagen, weil Heidi und Camelle sich derzeit noch in Quarantäne befinden.

Nun äußerte sich Keisha zu der Krankheit der beiden. ”Ich kann noch nicht wirklich glauben, dass Leute die ich selbst kenne, tatsächlich die Schweinegrippe haben. Aber ich bin mir sicher, dass wir schon bald darüber lachen können. ”, sagte sie optimistisch.

Alan Rickman, Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Matthew Lewis
Getty Images
Alan Rickman, Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Matthew Lewis
Rupert Grint 2017 in London
Getty Images
Rupert Grint 2017 in London
"The Elephant House" in Edinburgh
Getty Images
"The Elephant House" in Edinburgh
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
Getty Images
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Getty Images
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de