Für Victoria Beckham (35) ist Image alles, daher muss alles in ihrem Leben perfekt sein. Pech nur, dass ihr Ehemann David Beckham (34) grade Probleme macht. Er ist offenbar unglücklich in Amerika und will angeblich am liebsten zum AC Mailand wechseln, überhaupt fand er Europa besser und ist nur wegen seiner Göttergattin nach Amerika gezogen.

Erst kürzlich wurde er von seinen Fans in LA ausgebuht und leistet sich immer wieder hitzige Diskussionen mit ihnen. Das gefällt Victoria natürlich gar nicht und daher soll sie zahlreiche Image-Kampagnen für ihren Mann gestartet haben. So sind eine Reihe von Interviews geplant, die den Fußballer wieder ins richtige Licht rücken sollen. Mit den Fans soll er sich auch versöhnen um wieder der Star auf dem Rasen werden.

„Wie selbstlos“, könnte man meinen. Allerdings denkt Vic dabei wohl eher an sich, als an ihren Mann. Sie will ihn davon überzeugen in den Staaten zu bleiben, da sie sich in der Glitzer- und Glamour-Welt bekanntlich am wohlsten fühlt. Und natürlich soll auch ihr eigenes Image durch ihren Mann nicht leiden. Ganz schön gewieft, die Frau Beckham.

Brooklyn, David und Victoria Beckham in London
Getty Images
Brooklyn, David und Victoria Beckham in London
David, Victoria und Brooklyn Beckham
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham
David und Victoria Beckham, August 2018
Getty Images
David und Victoria Beckham, August 2018
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de