Seit 1994 gibt es sie schon, insgesamt sind 331 Episoden gedreht worden, Schauspieler wie George Clooney (48) sind durch sie zu weltweitem Ruhm gekommen - jetzt heißt es jedoch Abschied nehmen von der Serie "Emergency Room".

1992 entwickelten Steven Spielberg (62) und Michael Crichton die Idee und das Script zu einer neuartigen Ärzteserie. Sie legten es dem Produzenten John Wells vor und alle waren sich sicher, dass es ein Erfolg werden würde. Sie behielten Recht, denn nach nur kurzer Zeit rissen sich zahlreiche gute Schauspieler darum, einen Part in der Serie zu bekommen.

Doch alle guten Dinge haben leider ein Ende, denn am Mittwoch wird nach 15 Staffeln das Finale der Serie ausgestrahlt. Ab 22.15 wird eine Doppelfolge gesendet und dann ist es endgültig vorbei mit der erfolgreichsten Ärzteserie aller Zeiten, die noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace
Getty Images
Amal und George Clooney im März 2019 im Buckingham Palace
Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson beim Screening von "Der wunderbare Mr. Rogers"
Getty Images
Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson beim Screening von "Der wunderbare Mr. Rogers"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de