Wenn sich da jemand nicht liebend gern einfach wegzaubern würde. Magier David Copperfield (52) wurde jetzt von einem 22-jährigen Model verklagt. Angeblich habe David sie sexuell belästigt und bedroht.

Das Model schildert den Vorfall wie folgt: 2007 besuchte sie einen seiner Auftritte, lernte den Star kennen. Daraufhin lud er sie auf seine private Insel ein. Sie folgte der Einladung und verbrachte einige Tage mit David. Als sie sich dann eines Abends einen Film im Schlafzimmer ansahen, ging er auf sie los und drohte sogar, sie zu töten, falls sie seinen Wünschen nicht nachkommen würde.

Copperfields Anwälte hingegen plädieren darauf, dass die Dame eine dreiste Lügnerin sei. Angeblich habe sie bereits mehrere unschuldige Menschen durch ihre falschen Aussagen hinter Gitter gebracht.

Scheint, als könnte Davids Image als Magier, der ständig mit seinen Assistentinnen flirtet, ihm bald zum Verhängnis werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de