Nicht nur Kristen Stewart (19) scheint manchmal vor dem Dreh in Tränen auszubrechen, auch Robert Pattinson (23) spürt einen enormen Druck auf seinen Schultern lasten. Der Twilight-Star ist sich bewusst darüber, dass seine Rolle als Edward Millionen Teenagern eine Menge bedeutet. Er hat Angst, zu versagen und seine Fans zu enttäuschen.

Robert sagt: „Wenn dich hunderte von Leuten beobachten und du so viele Erwartungen zu erfüllen hast, setzt einen das sehr unter Druck. Ich möchte es allen recht machen. Die Fans sind der Grund dafür, dass ich diesen Job machen darf. Ich habe Angst, ihnen nicht gerecht werden zu können.“

Erwartungsdruck ist etwas, mit dem jeder zu kämpfen hat. Dass es für einen Robert Pattinson besonders schwierig ist, kann man allerdings sehr gut nachvollziehen.

FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London
Getty Images
FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de