Stars führen in der Regel ein sehr luxuriöses Leben, doch warum braucht man für eine vierköpfige Familie 33 Zimmer? Warum nicht, denkt sich wohl Schauspielerin Gwyneth Paltrow (36) und hat sich gleich zwei nebeneinanderliegende Häuser in London gekauft.

Diese wollen sie und ihr Mann, Coldplay-Sänger Chris Martin (32), zusammenbauen lassen, um daraus eine riesige Villa zu machen. „Es wird ein riesiges Haus werden. Schon jetzt haben sie ein ansehnliches Familienhaus, aber wenn sie es verdoppeln und ein wenig hinzufügen, dann wird es eine richtige Villa“, verrät ein Nachbar.

Schlappe 8 Millionen Dollar wird der Spaß kosten, aber das Ehepaar will seinen zwei Kindern Apple (5) und Moses (3) auch einiges bieten. Wegen den beiden Kleinen wird die Familie nämlich nach England ziehen, damit sie eine englische und keine amerikanische Schule besuchen können.

Gwyneth Paltrow, November 2018
Getty Images
Gwyneth Paltrow, November 2018
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei der Premiere von "Troja" 2004
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei der Premiere von "Troja" 2004
Gwyneth Paltrow beim WSJ Tech D.Live
Getty Images
Gwyneth Paltrow beim WSJ Tech D.Live
Gwyneth Paltrow bei einem Gala-Dinner
Getty Images
Gwyneth Paltrow bei einem Gala-Dinner
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de