Es sollen keine Fetzen mehr zwischen ihnen fliegen. Sängerin Amy Winehouse (26) und ihr Ex-Mann Blake Fielder-Civil (27) haben sich nun endgültig versöhnt.

Die beiden sollen angeblich friedliche Telefonate miteinander führen und sich sehr gut verstehen. Blakes Mutter Georgette Civil erklärte gegenüber „News Of The World“, dass sie sehr liebevoll miteinander umgehen würden. Schon ihre angeblichen Bettgeschichten ließen vermuten, dass das einstige Ehepaar wieder zueinander gefunden hätte.

Kürzlich gab es Gerüchte, Amy wolle ihren Ex nur ins Bett bekommen, damit dieser seine Millionenforderung fallen lasse. Ob und was davon wahr ist, kann nicht eindeutig geklärt werden, fest steht aber, dass Blake tatsächlich kein Geld von der 26-Jährigen will. Dem Magazin teilte er mit: „Ich bin kein Parasit, ich bin kein Goldgräber. Ich wollte immer nur sie und ihre Liebe, nicht ihr Geld.“

Georgette plant derweil ein Buch über die ehemalige Beziehung der Sängerin und ihrem Sohn. Es soll voraussichtlich im Februar 2010 erscheinen.

Sängerin Amy Winehouse
Getty Images
Sängerin Amy Winehouse
Mitch und Amy Winehouse im Februar 2008
Getty Images
Mitch und Amy Winehouse im Februar 2008
Amy Winehouse und Blake Fielder-Civil bei den MTV Movie Awards 2007
Getty Images
Amy Winehouse und Blake Fielder-Civil bei den MTV Movie Awards 2007
Blake Fielder-Civil und Amy Winehouse bei den MTV Europe Music Awards 2007
Getty Images
Blake Fielder-Civil und Amy Winehouse bei den MTV Europe Music Awards 2007


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de