Eigentlich dachten wir, Miley Cyrus (16) und die Paparazzi wären die besten Freunde. Schließlich schien sie sich mit den besten Fotografen super zu verstehen und informierte sie per Handy immer über ihren jeweiligen Aufenthaltsort.

Doch jetzt fährt der Disney-Star die Krallen aus und macht ihren Verfolgern über Twitter eine klare Ansage: „Ein Paparazzi zu sein, ist der EKELHAFTESTE Job, den ich mir vorstellen kann“, verkündet die Sängerin und fügt erbost hinzu: „Von furchteinflößenden Fotografen verfolgt zu werden, stand nicht in meiner Jobbeschreibung. Du bist zu Hause eingesperrt, weil draußen deine Verfolger lauern.“

Harte Worte von dem Disney-Star. Doch eigentlich hätte Miley wissen müssen, auf was sie sich einlässt, denn schließlich stand ihr Vater Ray schon lange im Rampenlicht, bevor sie das Showgeschäft für sich entdeckte.

Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de