Pop-Ikone Madonna (51) ist mit ihrer Musik mal wieder auf Erfolgskurs. Jetzt hat sie es mit ihrem neuen Album „Celebration“ auf Platz 1 der britischen Charts geschafft.

Insgesamt elf Mal kletterte ein Album der Sängerin in Großbritannien bis an die Spitze der Charts. Die 51-Jährige ist aus diesem Grund nach den Beatles die erfolgreichste Künstlerin aller Zeiten im Vereinten Königreich.

Aber das ist längst nicht ihr einziger Rekord. Zusätzlich hat sie es dort geschafft, als einzige Solokünstlerin insgesamt 29 Wochen auf Nummer eins der Album-Charts zu verweilen und die meisten Nummer-eins-Singles (insgesamt 13) zu haben. Außerdem hat es kein Künstler vor ihr geschafft, so häufig in den Album- und Single-Charts gleichzeitig auf Platz Nummer eins zu sein (4 Mal). Auch die erfolgreichste Tour mit den meisten Einnahmen kann Madonna auf ihrer Rechnung verbuchen.

Madonna wird auch weiterhin erfolgreich im Geschäft bleiben – denn was sie anfasst, wird zu Gold. Da kann der Ruhestand bei der 51-Jährigen bestimmt noch lange auf sich warten.

Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Getty Images
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Madonna im Januar 2017
Getty Images
Madonna im Januar 2017
Madonna und Jean Paul Gaultier im Mai 2018 in New York City
Getty Images
Madonna und Jean Paul Gaultier im Mai 2018 in New York City
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Getty Images
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
Getty Images
Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de