Frauenliebling George Clooney (48) erzählte neulich noch in einem Interview, dass er kein Typ für die Ehe sei. Jetzt will er aber doch nicht komplett das Familienleben aufgeben und möchte gerne ein Kind vom Hollywood-Paar Nummer eins, Angelina Jolie (34) und Brad Pitt (45), adoptieren.

Natürlich sind das lediglich spaßige Worte des Schauspielers, der für seine Scherze bekannt ist. „Ich plane eine Adoption. Ich werde eines von Brads Kindern aufnehmen. Das schulde ich ihm einfach“, sagte der 48-Jährige mit lächelndem Unterton. Dabei verkündete er doch kürzlich, dass Kinder für ihn absolut kein Thema sind: „Es macht mich schon nervös, wenn nur ein Kind in meiner Villa herumrennt. Wenn ich mich mit Kindern umgeben möchte, kann ich jederzeit Brad und Angelina anrufen und sie fragen, ob sie zu Besuch kommen. Dann erinnere ich mich aber recht schnell wieder daran, was für ein glücklicher Mann ich doch bin.“

Angelina würde gar nicht daran denken, eines von ihren Kindern zur Adoption frei zu geben, hegt sie doch schon heimlich den Wunsch nach einem weiteren Kind.

Amal und George Clooney und Prinz Charles im Buckingham-Palast im März 2019
Getty Images
Amal und George Clooney und Prinz Charles im Buckingham-Palast im März 2019
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohn Maddox im November 2013
Getty Images
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohn Maddox im November 2013
Amal und George Clooney auf Meghan und Harrys Hochzeit 2018
Getty Images
Amal und George Clooney auf Meghan und Harrys Hochzeit 2018
Amal und George Clooney und Prinz Charles im Buckingham-Palast im März 2019
Getty Images
Amal und George Clooney und Prinz Charles im Buckingham-Palast im März 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de