Wird Will Smith (41) bald sein Comeback in einer TV-Serie geben? Der ehemalige Prinz von Bel-Air hat anscheinend verzweifelt versucht, eine Rolle in der britischen Serie "Eastenders" zu ergattern. Smith zählt zu den bestbezahltesten Schauspielern in Hollywood und ist leidenschaftlicher Fan der Serie. Trotz seines exzellenten Rufs in der Branche, war es für ihn aber nicht einfach, mal eben Kontakt zu den Verantwortlichen des Senders BBC zu knüpfen.

Auf die Serie aufmerksam wurde "Big Will", als er vor kurzem zu Promozwecken in London war: "Ich habe in meinem Hotel gesessen, und 'Eastenders' lief im Fernsehen. Ich habe ja gar nicht gewusst, was das ist, aber ich konnte nicht mehr aufhören, es mir anzuschauen. Es war wie eine Woche voller Episoden in nur einer Folge." Er war so begeistert von der Serie, dass er sich sogar einen Gastauftritt darin vorstellen könnte: „Ich bin momentan sehr beschäftigt, aber wenn es ruhiger wird, würde ich gerne einen Auftritt haben."

Der Superstar hat auch schon einen Plan, wie er in der Serie auftreten könnte. Der Schauspieler erzählte, dass er in einer Szene eine Kneipe betreten und Sachen sagen könnte wie „Hey Mädchen, lass uns das draußen klären." Wenn das mal kein Hollywoodreifer Auftritt werden wird. Der 41-Jährige will sich außerdem verstärkt dafür einsetzen, dass die Seifenoper auch bei BBC America ausgestrahlt wird. Die Serie Eastenders begeistert bereits seit fast 25 Jahren eine große Anzahl an Fans in Großbritannien. Mit einer live vor Publikum produzierten Folge soll am 19. Februar 2010 das Jubiläum gefeiert werden.

Jada Pinkett Smith und Will Smith im Mai 2019
Getty Images
Jada Pinkett Smith und Will Smith im Mai 2019
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Tommaso Boddi/Getty Images for Google
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Jada Pinkett Smith
Getty Images
Jada Pinkett Smith
Jada Pinkett Smith und Will Smith
Getty Images
Jada Pinkett Smith und Will Smith
Will Smith und seine Frau Jada Pinkett Smith im Februar 2016
Getty Images
Will Smith und seine Frau Jada Pinkett Smith im Februar 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de