Hat Miley Cyrus (16) die Schweinegrippe? Zwar hören wir dies auch zum ersten mal, allerdings soll es in einigen US-amerikanischen Quellen tatsächlich geheißen haben, der Disney-Star habe sich mit der Schweinegrippe infiziert. Dies dementiert der Sprecher der Sängerin nun offiziell gegenüber Usmagazine.com. Für alle, die sich also schon um das Wohl der 16-jährigen Miley gesorgt hatten heißt das: aufatmen!

Und wie waren die Gerüchte nun in Umlauf geraten? Schuld soll Mileys Abgang während eines Konzerts in Utah gewesen sein. (Promiflash berichtete). Die Sängerin hatte während des Konzerts die Bühne verlassen müssen, sagte später, der Grund dafür sei eine Halsentzündung gewesen. Auch weitere Auftritte hatte der Star absagen müssen. So weit, so gut. Anschließend soll Miley jedoch Hannah Montana-Co Star Cody Linley gesagt haben, sie habe sich mit der Schweinegrippe infiziert. Dies soll Cody KTLA.com erzählt haben.

So schnell wird man also vom Bühnenstar zum Grippepatienten!

Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night
Michael Buckner/Getty Images for CFN
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night
Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei Muhammad Ali's Celebrity Fight Night


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de