Zuerst sah es ganz danach aus, als würden Pop-Ikone Madonna (51) und ihr Ex-Mann, der Regisseur Guy Ritchie (41), nach ihrer Scheidung kein Wort mehr miteinander reden. Dann rauften sie sich langsam wieder der Kinder Willen zusammen und sahen sich immer häufiger. Jetzt hat sich das ehemalige Paar schon wieder getroffen. Sind da etwa wieder Gefühle im Spiel?

Zumindest hatte das den Anschein. In London sollen die beiden einen gemeinsamen Abend miteinander verbracht haben. Nach Angaben des „Mirror“ hat die 51-Jährige ihren Ex-Mann mit ins Kabbalah-Center genommen. Mit dabei waren auch die Kinder Lourdes, Rocco, David und die kleine Mercy. Allerdings fuhren Madonna und Guy gemeinsam in einem eigenen Auto zu ihrem Ziel. Vielleicht, um sich wieder ungestört anzunähern?

Ein Insider soll jedenfalls beobachtet haben, dass das einstige Traumpaar immer noch sehr glücklich zusammen wirkte. Madonnas Toyboy Jesus Luz (22) wird dieses Treffen gar nicht erfreuen. Schon öfter kam es zum Streit zwischen ihm und seiner Liebsten aufgrund von ihrem Ex. Eine gemeinsame Autofahrt ganz ohne Kinder macht ihn sicher noch wütender.

Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
Getty Images
Madonna bei den MTV Video Music Awards 2018
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Getty Images
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Madonna im Januar 2017
Getty Images
Madonna im Januar 2017
Jesus Luz, brasilianisches Model
Getty Images
Jesus Luz, brasilianisches Model


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de