Sie überzeugte auch nach der Schreckensnachricht stets mit einer positiven Ausstrahlung. Sylvie van der Vaart (31) kämpfte nach ihrer Brustkrebsdiagnose mit allen Mitteln gegen diese Krankheit an und zeigt sich nun erholt und so schön wie eh und je in der Jury von Das Supertalent. Jetzt denkt die Mutter eines Sohnes sogar darüber nach, noch ein Kind zu bekommen.

Sylvie erklärte der „Bild“: „Ich möchte unheimlich gerne noch ein Kind haben!“ Wenn das Model an ihren Sohn Damián (3) denkt, den sie zusammen mit ihrem Ehemann, dem Fußballprofi Rafael van der Vaart (26), hat, ist sie besonders glücklich. „Ich liebe meinen Sohn Damián jetzt noch mehr als vorher und würde ihm gern ein Geschwisterchen schenken. Und mir selbst natürlich noch einmal das Glück, Mutter zu sein“, sagte die 31-Jährige gegenüber der „Bild“.

Nicht nur ein zweites Kind würde der hübschen Spielerfrau eine Freude bereiten, auch ein erneuertes Ehegelübte wäre ein heimlicher Traum von ihr. „Das ist auch ein Herzenswunsch, ich will mit Rafael noch einmal Hochzeit feiern. Er ist mein Motor, mein Herz“, erklärte Sylvie. Der Fußballer machte ihr zwar noch keinen zweiten Antrag, dennoch ist Sylvie relativ positiv zu diesem Thema eingestellt.

Wir würden ihr sowohl ein weiteres Baby als auch eine zweite Hochzeit von Herzen wünschen.

Massimo Sinató und Julia Dietze bei "Let's Dance", Show sieben
Michael Gottschalk/Getty Images
Massimo Sinató und Julia Dietze bei "Let's Dance", Show sieben
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Getty Images
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Sebastian Widmann/Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de