Eva Longoria Parker (34) ist eine der schönsten Frauen des Hollywood-Showgeschäfts. Die schöne Desperate Housewives-Schauspielerin hat spanische Wurzeln. Nun hat sie mit einem angekündigten Besuch das kleine spanische Dorf, aus dem ihre Vorfahren stammen, in Aufregung versetzt.

Der Bürgermeister von Belmonte de Miranda, Roberto Perez Lopez, sagte vollkommen aufgeregt in einem Interview: "Wir haben das in der Zeitung gelesen und wollen ihr nun den bestmöglichen Empfang bereiten." Allerdings müsse der Ortsvorsteher erst einmal klären, wann genau der Hollywoodstar anreisen wolle, um ihr dann einen gebührenden Empfang bieten zu können. Außerdem soll sie anschließend auch noch zur Botschafterin der Gemeinde ernannt werden und bekommt sogar vom Bürgermeister höchstpersönlich das Gemeinde-Wappen überreicht.

Roberto Perez Lopez erzählte außerdem, dass Evas Vorfahren im 17.Jahrhundert in die USA ausgewandert sind. Heute leben vor allem in Mexiko und Texas zahlreiche Menschen mit dem Nachnamen Longoria – auch Evas Familie stammt übrigens aus Texas.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de