Na gut, zugegeben will Taylor Lautner (17) Rob nicht wirklich küssen, aber er hat eine klare Vorstellung davon, welche Rolle er spielen wollen würde, wenn er nicht den Werwolf in Twilight mimen würde: Und das mag nun zu einiger Verwunderung führen denn Taylors zweite Wahl wäre die Rolle der Bella.

„Wenn ich eine andere Rolle als meine wählen könnte, dann wäre das die der Bella“, erzählte er. „Dieses Mädchen muss echt mit einigen Dingen fertig werden und es wäre total lustig, für einen Tag lang sie zu sein!“ Wie der smarte Schauspieler ausgerechnet auf die Idee kommt, die Rolle von Kristen Stewart (19) spielen zu wollen, erklärte er jedoch nicht.

Wir wären eher davon ausgegangen, dass er sich für den Part Robert Pattinsons (23) entschieden hätte denn schließlich dürfte er dann auch Bella küssen und müsste sich nicht mit Edward als Kusspartner zufrieden geben. Das kann doch wirklich nicht in seinem Sinne sein!

Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Getty Images
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Taylor Lautner, Kristen Stewart, Stephenie Meyer und Robert Pattinson auf einer Filmpremiere 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart, Stephenie Meyer und Robert Pattinson auf einer Filmpremiere 2012
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de