Da hatte sich Britney Spears (27) ein Herz gefasst und ihrem Freund Jason einen Heiratsantrag gemacht, und nun hat sie dafür einen fetten Korb kassiert. Jason nämlich denkt entweder noch nicht ans Heiraten, oder er hat schlichtweg keine Lust, dass ausgerechnet Britney diejenige, welche ist.

Während ihrer Sydney-Tour habe die Sängerin ihren Freund und Agenten heiraten wollen, und angeblich waren Britneys bereits vergangenen Hochzeiten lediglich die beiden Versuche, bei denen es geklappt hat. „Sie liebt es einfach, verheiratet zu sein“, will ein Freund der Sängerin wissen. „Sie war zwar nur zweimal verheiratet aber hat wesentlich mehr Männern einen Heiratsantrag gemacht.“

Sollte das tatsächlich stimmen, dann ist Britney es ja schon gewohnt, dass die Männer ihr eine Abfuhr erteilen. Jason jedenfalls soll nach dem missglückten Versuch in den Flieger gestiegen, und wieder nach Hause abgedüst sein.

Justin Timberlake und Britney Spears im Februar 2002
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears im Februar 2002
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de