Auch wenn es sich bei Twilight eigentlich um einen Teenie-Vampir-Film handelt, so scheint er doch gefährlicher zu sein, als zunächst angenommen. Jetzt ereignete sich in den USA nämlich ein Vorfall, der böse hätte enden können. Denn ein Fan wurde im Kino von einem Mann vampirähnlich gebissen.

Die 17-jährige Erin Westrate schaute sich in Norton Shores in Michigan gerade die Vorstellung "New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde" an, als sie plötzlich einen Schmerz im Nacken verspürte. Gegenüber dem Fox 17 News Channel erklärte das Mädchen, dass der Mann schon die ganze Zeit versucht hätte, sie mit sexuellen Kommentaren zu belästigen. Erin und ihre Freundin ignorierten den Störenfried und schwärmten derweil lieber von ihrem Filmliebling Edward Cullen, der von Robert Pattinson (23) gespielt wird. Erins Freundin soll während der Vorstellung verlauten gelassen haben, dass sie sich auch gerne einmal von Edward beißen lassen würde. Daraufhin habe der Mann doch tatsächlich gefragt: „Kann ich dich beißen?“

Die Mädchen nahmen die Frage gar nicht ernst. Doch als die Vorstellung beendet war, soll der Mann an Erins Haaren gezogen und sie feste in den Nacken gebissen haben. Anschließend flüchtete er und wird jetzt von der Polizei gesucht. Für den Mann war es demnach ein Biss mit Folgen.

Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London
Getty Images
FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Getty Images
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de