Er ist der Frauenschwarm in der US-Erfolgsserie Gossip Girl. Chace Crawford (24) wurde bereits eine Liaison mit Topmodel Bar Rafaeli (24) nachgesagt, jetzt behauptet ein Ex-Playmate, dass sie seine erste Liebe war.

Es handelt sich um das ehemalige Playboy-Bunny Shauna Sand (38), die nun sagt, ihre gemeinsame Romanze habe vier Jahre vor Chaces Durchbruch in der Hitserie begonnen. Damals war der 24-Jährige ein College-Student in Kalifornien. War das Playmate tatsächlich seine erste große Liebe? Sand ist 14 Jahre älter als der Schauspieler. Die beiden sollen sich laut New York Daily Mail auf einer College-Party kennengelernt haben und seien von da an ein Jahr lang heimlich ein Paar gewesen. Sand gab außerdem preis, das ihre Beziehung aus einem erfüllten Sexleben bestand. „Es war so unglaublich hübsch“, so die 38-Jährige, „Ich habe mich sofort in ihn verliebt.“

Nun soll ein Freund von Chace gegenüber dem Star Magazine ebenfalls verraten haben: „Chace hat mir gesagt, ‘Shauna war die erste Frau, mit der ich Sex hatte! Sie raubte mir den Verstand und ich werde es nie vergessen!‘“

Für Sand sei es aber nicht nur um Sex gegangen, sie habe ihm vollstens vertraut und ihm sogar ihren Wohnungsschlüssel gegeben.

Chace Crawford im April 2019
Getty Images
Chace Crawford im April 2019
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007
Getty Images
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007
Chace Crawford bei der Comic-Con in San Diego, 2019
Getty Images
Chace Crawford bei der Comic-Con in San Diego, 2019
Blake Lively und Ryan Reynolds
Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de