Bestätigt haben Taylor Lautner (17) und Taylor Swift (19) ihre Beziehung zwar noch nicht, aber der Schauspieler wird in Interviews ganz schön rot, wenn er auf die Country-Sängerin angesprochen wird. So geschehen am vergangenen Freitag (20.11.) in der Jimmy Kimmel-Show. Mit dabei waren auch die anderen beiden Twilight-Stars Robert Pattinson (23) und Kristen Stewart (19), die sich ein Schmunzeln ebenfalls nicht verkneifen konnten.

Zunächst fragte der Moderator Taylor, was zwischen Robert und Kristen so läuft. Mit den Worten „Ich wünschte, ich könnte es erzählen“ wirkten er und seine Kollegen schon recht verlegen. Doch als Jimmy Kimmel im Anschluss daran Taylor eine Frage zu seiner angeblichen Freundin stellte, war er offensichtlich peinlich berührt. Der Moderator wollte nämlich spaßeshalber wissen: „Wenn du und Taylor Swift rummacht - ist da Kanye West schon mal reingeplatzt?“

Eine Antwort fand der Schauspieler daraufhin allerdings nicht. Sehr verdächtig diese Nicht-Antwort. Aber seht Euch selbst den Fernsehauftritt an:

Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Getty Images
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de