Auch Ashley Greene (22) ist seit dem Erfolg von Twilight nicht davor bewahrt, von zig Fanmassen verfolgt zu werden. Vor kurzem erst hatte sie ein wahrlich unvergessliches Erlebnis mit einer Twilight-Anhängerin. Eine Frau machte der 22–Jährigen einen Heiratsantrag – und zwar im Manen ihres Mannes.

Da traute die liebe Ashley offenbar ihren Ohren nicht, als ihr die Frage aller Fragen gestellt wurde. Anträge bekam der Star schon zur Genüge, doch nicht von einer verheirateten Frau, die ihren Ehemann gerne mit der Schauspielerin verheiratet sähe. „Ich bekam einen Antrag von einer Ehefrau, was ein bisschen anders war als normalerweise. Sie sagte ‘Mein Mann konnte leider nicht kommen und er wollte Dir einen Anrtag machen‘. Ich meinte daraufhin ‘Wollen Sie Ihren Ehemann loswerden?‘ Ich hätte wohl geschmeichelt sein sollen“, so Ashley.

Angeblich habe die Ehefrau noch nicht einmal ein Foto ihres Gatten bei sich gehabt, erklärte die Schauspielerin. Wenigstens versteht Ashley Greene Spaß.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de