Fans von Keira Knightley (24) dürfen sich freuen: Die schöne Britin lässt nun die Hüllen fallen. Das Bild wird im Anschluss daran sogar der Öffentlichkeit präsentiert. Keira besuchte heimlich die Londoner Galerie „Halcyon“, um sich von dem Künstler Mitch Griffith malen zu lassen – und zwar komplett nackt.

Die Frage ist nur, ob die gute Keira sich für die Aktzeichnung etwas mehr Pfunde angegessen hat, denn Rippen kommen sicherlich nicht gut an auf dem Bild. Schon öfters wurde spekuliert, die Schauspielerin sei magersüchtig, was der „Fluch der Karibik“-Star vehement dementierte. Jetzt ließ die Zeitung Daily Mail verlauten, dass der Maler eine Ausstellung für das nächste Jahr plane, auf der Keira Knightleys Bild unbedingt präsentiert werden soll. Ein Insider sagte, Griffith sei sehr angetan von der 24-Jährigen und sei wirklich glücklich darüber, dass er sie malen durfte.

Wann genau Keiras nackter Körper öffentlich zur Schau gestellt wird, ist derzeit noch unklar.

Keira Knightley, Schauspielerin
Getty Images
Keira Knightley, Schauspielerin
Prinz William und Herzogin Kate mit ihren drei Kindern Charlotte, George und Louis
Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate mit ihren drei Kindern Charlotte, George und Louis
Keira Knightley vor dem Buckingham Palace
Getty Images
Keira Knightley vor dem Buckingham Palace
Keira Knightley mit ihrem Mann James Righton und ihren Eltern
Getty Images
Keira Knightley mit ihrem Mann James Righton und ihren Eltern


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de