Wer kennt die Nanny nicht? Die US-amerikanische Sitcom „Die Nanny“ lief in mehr als 90 Ländern im Fernsehen. Nanny Francine Joy „Fran“ Fine alias Fran Drescher (52) kümmert sich liebevoll um die Kinder des verwitweten Broadway-Produzenten Maxwell Sheffield (Charles Shaughnessy). Die satirische Komik der TV-Serie kam beim Publikum immer sehr gut an.

Fran Drescher verdient ihr Geld aber nicht nur als Schauspielerin, sie arbeitet auch als Produzentin und Autorin. Auch bei der Sitcom „Die Nanny“, die von 1993 bis 1999 im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde, wirkte Fran als Regisseurin und Produzentin mit. Im Gegensatz zu vielen anderen Seriendarstellern, wurde Fran ihre bezeichnende Rolle nie zum Verhängnis. Auch nach dem Absetzen der Sendung folgte für die Schauspielerin ein Angebot nach dem anderen. So spielte sie bespielsweise in „Mein Liebling, der Tyrann“ oder „Santa’s Slay – Blutige Weihnachten“. Aber auch in vielen verschiedenen Serien kann sie Gastauftriite vorweisen, wie bei „Criminal Intent – Verbrechen im Visier“ oder bei den „Simpsons“. Seit 2007 ist sie in „Thank God you’re here“ zu sehen. Im September diesen Jahres veröffentlichte sie sogar den Song „Eye for an Eye“.

Von der Nanny Fran Drescher werden wir also definitiv auch in Zukunft noch einiges zu sehen und zu hören kriegen.

Fran Drescher, Schauspielerin
Getty Images
Fran Drescher, Schauspielerin
Fran Drescher bei den Health Hero Awards in NYC im November 2015
Getty Images
Fran Drescher bei den Health Hero Awards in NYC im November 2015
Fran Drescher bei einer Veranstaltung in New York im April 2012
Getty Images
Fran Drescher bei einer Veranstaltung in New York im April 2012
Fran Drescher auf einer Party in NYC im Januar 2020
Getty Images
Fran Drescher auf einer Party in NYC im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de