Diese beiden Damen haben sich für das gleich Kleid entschieden, aber während Model Amber Rose (26) auf die knallige Variante in rot setzt, hat sich Megan Fox (23) für das Kleid in einem schlichten Rosa-Ton entschieden.

Beide Damen haben mit der Wahl ihres Kleides alles richtig gemacht und deshalb fällt es uns auch so schwer zu entscheiden, wer hier besser aussieht. Zu Megans hellem Teint passt der Pastellton super und wirkt filigran und leicht, ohne die Schauspielerin dabei zu blass aussehen zu lassen.

Und die sonnengebräunte Amber setzt mit dem knalligen Rot die passenden Akzente zu ihrer eh schon auffälligen Erscheinung. Also was meint ihr? Wem steht’s besser?

Amber Rose mit ihrem Sohn Sebastian Taylor Thomaz in Westwood im Juni 2018
Getty Images
Amber Rose mit ihrem Sohn Sebastian Taylor Thomaz in Westwood im Juni 2018
Brian Austin Green und Megan Fox im Januar 2013
Getty Images
Brian Austin Green und Megan Fox im Januar 2013
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de