Auch wenn man sie selbst in dem Video nicht sieht, so ist dieser Clip zu „Teeth“ doch von Lady GaGa (23) persönlich finanziert und genehmigt worden. Was uns die extravagante Sängerin da präsentiert, wird wahrscheinlich mehr polarisieren, als ihr berüchtigter Auftritt, bei dem sie sich mich Kunstblut beschmierte.

Zu dem eingängigen Beat des Videos „amüsieren“ sich zwei in Lack und Leder gekleidete Kerle in einem Keller. Während einer von ihnen – es passt nun mal gerade so schön zum aktuellen Twilight-Hype – mit Vampirzähnchen ausgestattet ist, will der andere dem Blutsauger nicht nur an die Wäsche, sondern gleich ans Leben. Der Holzflock wartet schon. Bis es jedoch (beinahe) so weit ist, wird eifrig getanzt, geknabbert und geflirtet und das kann sich durchaus sehen lassen.

Das Video soll nicht im Fernsehen gezeigt werden und es ist auch noch nicht wirklich klar, ob vielleicht noch ein zweiter Spot gedreht wird, der auch die Sängerin zeigt. Denn die hält sich in „Teeth“ gänzlich zurück und zeigt weder Zähne, noch sonst eine Präsenz.

Lady GaGa bei den Grammy Awards im Madison Square Garden
Dimitrios Kambouris / Getty Images for NARAS
Lady GaGa bei den Grammy Awards im Madison Square Garden
Lady GaGa, Sängerin
Matt Winkelmeyer / Getty Images for Children Mending Hearts
Lady GaGa, Sängerin
Cynthia Germanotta und ihre Tochter Lady GaGa bei einem Charity-Event
Christopher Polk / Getty Images for Children's Mending Hearts
Cynthia Germanotta und ihre Tochter Lady GaGa bei einem Charity-Event
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de