Jetzt sind auch mal die Männer dran mit einem Stylecheck. Bei der diesjährigen Grammyverleihung trafen sich schließlich nicht nur die weiblichen Größen des Musik-Business, sondern auch die männlichen Vertreter. Allen voran Justin Bieber (15), der in eleganter Weste, Krawatte, aber mit lässiger Beinbekleidung auftauchte.

Da sahen die Jonas Brothers schon etwas schicker aus. Zugegeben, das gemusterte Jackett von Joe Jonas (20) ist gewöhnungsbedürftig, ebenso wie die Hornbrille auf der Nase. Kevin Jonas (22), frisch getraut, hat seinen Hochzeitsanzug offenbar gleich anbehalten - dieser stand ihm aber ausgezeichnet. Jüngster im Bunde ist Nick Jonas (17), der schick mit schwarzer Fliege auf dem roten Teppich posierte. Auch wenn die Brüder alle die gleiche Frisur trugen, so unterschieden sie sich doch klamottentechnisch. Sie sind ja auch schließlich keine eineiigen Drillinge.

Mit wem wir nun gar nicht auf dem roten Teppich gerechnet hatten, ist Aaron Carter (22). Der erschien wirklich leger in Jeans und Rollkragen. Und offenbar möchte der einstige Teenie-Star 2010 ein neues Album auf den Markt bringen. Vielleicht stimmt er sich ja mit dem Auflaufen bei den Grammys wieder auf den roten Teppich und auf Preisverleihungen ein.

Joe Jonas bei der Dior Homme Menswear-Fashionshow in Paris
Getty Images
Joe Jonas bei der Dior Homme Menswear-Fashionshow in Paris
Nick und Joe Jonas bei der Premiere von "Jumanji: Welcome To The Jungle"
Phillip Faraone/Getty Images
Nick und Joe Jonas bei der Premiere von "Jumanji: Welcome To The Jungle"
Kevin und Danielle Jonas im Juli 2012
Getty Images
Kevin und Danielle Jonas im Juli 2012
Nick, Joe und Kevin Jonas im Mai 2019
Getty Images
Nick, Joe und Kevin Jonas im Mai 2019
Aaron Carter bei den Project Angel Food's Angel Awards 2017
Getty Images
Aaron Carter bei den Project Angel Food's Angel Awards 2017
Nick, Angel und Aaron Carter im Juli 2006
Getty Images
Nick, Angel und Aaron Carter im Juli 2006


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de