Und schon wieder ein Liebeswirrwarr. Nach dem Hin und Her zwischen Kristen Stewart (19) und Robert Pattinson (23) und den Trennungsgerüchten um Brangelina gibt es jetzt das nächste Paar, das sich nicht entscheiden kann. Madonna (51) soll sich nämlich gar nicht von ihrem Toyboy Jesus Luz (23) getrennt haben.

Bei der Premiere von „A Single Man“ am Montag in London wurden die beiden total verliebt gesichtet. „Sie waren total in einander vernarrt und haben sich vor jedem geküsst. Sie sahen so aus, als wären sie immer noch eine Einheit.“ Noch vor ein paar Tagen hieß es ja, dass Jesus keine Lust mehr auf seine viel ältere Freundin hätte, weil sie sich schon lange nichts mehr zu sagen gehabt hätten. Doch offenbar waren das mal wieder nichts als Gerüchte. Oder ist das Geturtel auf dem roten Teppich nur Show? Auch mit Exmann Guy Ritchie (41) hatte die Queen of Pop noch ein paar Worte gewechselt. Ob sie ihren Lover etwa eifersüchtig machen wollte?

Madonna im Januar 2017
Getty Images
Madonna im Januar 2017
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Getty Images
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Getty Images
Madonna bei der MET-Gala im Mai 2017
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de