Ganz taufrisch ist der ehemalige James Bond-Darsteller Pierce Brosnan (56) im Vergleich zu seinem blutjungen Kollegen und Teenieschwarm Robert Pattinson (23) ja eh nicht mehr, aber dass der Vollzeit-Vampir auch noch das Ego des Schauspielers angeknabbert haben soll, erschreckt uns dann doch ein bisschen. Schließlich muss sich auch ein Mister „Golden Eye“ nicht verstecken, sollte man meinen.

Für den Film „Remember Me“, der bei uns im März in die Kinos kommt, haben beide Stars unterschiedlicher Generationen gemeinsam vor der Kamera gestanden und dabei musste Pierce laut eigener Aussage anscheinend ganz schön Ego Federn lassen. „Ich habe kein bisschen meines Egos behalten, nachdem ich mit Robert „Remember Me“ gedreht habe. In seinem Wohnwagen war Rob von Mädels umgeben während mein Wohnwagen eine Insel der Langeweile und Einsamkeit war“, scherzte der Schauspieler.

Es sieht ganz danach aus, als ob der Schauspieler sich langsam damit abfinden muss, dass er „in seinem Alter“ die Teenies nicht mehr scharenweise für sich begeistern kann…

Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Keely Shaye Smith und Pierce Brosnan bei der Premiere von "Mamma Mia! Here We Go Again"
Anthony Harvey/AFP/Getty Images
Keely Shaye Smith und Pierce Brosnan bei der Premiere von "Mamma Mia! Here We Go Again"
Daniel Craig und Rachel Weisz
Getty Images
Daniel Craig und Rachel Weisz
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de