Miley Cyrus (17) ist die Retterin der Verlorenen, zumindest wenn es um den ins Straucheln geratenen Schauspieler Joaquin Phoenix (35) geht. Der war ja bekanntermaßen vor einem Jahr mit seinem Plan Rapper zu werden ziemlich auf die Nase gefallen. Danach zog er sich aus der Öffentlichkeit zurück und verfiel in eine Depression.

Doch die Freundschaft zu Miley rettete ihn! Wie ein Freund dem britischen Now-Magazin erzählte, sei Joaquin nur wegen ihr auf dem Weg der Besserung: „Joaquin liebt Miley. Sie brachte so viel Spaß und Lachen in sein Leben. Er liebte ihre Energie und ihren Enthusiasmus. Er sagt, er fühle sich in ihrer Gegenwart wieder wie ein Kind. Er ist sehr dankbar für alles, was sie für ihn getan hat.“ Und auch wir müssen uns offenbar bei Miley bedanken, denn scheinbar ist es ja ihr Verdienst, dass Joaquin sich von seinem scheußlichen Zottelbart trennte. „Joaquin lernte Miley durch seine Exfreundin Liv Tyler kennen. Auch ihr sollte gedankt werden, denn auch sie hat geholfen ihm vom Rande des Abgrunds zu entfernen. Zusammen haben Miley und Liv wirklich hart gearbeitet um Joaquins Lebensgeister wieder zu wecken. Er hat im Leben schon so viel mitgemacht, kein Wunder, dass er sich down fühlte“, erklärt der Bekannte weiter.

Vielleicht sollte sich Miley mal mit Kolleginnen wie Lindsay Lohan (23) oder Britney Spears (28) zusammensetzen. Denn auch die könnten dringend Hilfe gebrauchen und Dr. Miley hat es ja als Therapeutin offensichtlich drauf!

Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf einem Event in New York im April 2018
Getty Images
Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf einem Event in New York im April 2018
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de