Deutschland sucht den Superstar“ ist dafür bekannt, dass die Nachwuchstalente gerne Songs ihrer Idole singen. Doch nicht nur die Lieder werden gecovert, auch die ein oder andere Klamotte schauen sich die Kandidaten bei den großen Stars ab.

So auch Kim Debkowski, die in der ersten Mottoshow stark an Lady GaGa (23) erinnerte. Denn der schrille Star ist für seinen Hang zu bizarren Kopfbedeckungen und Schulterpolstern bekannt. Bei Lady GaGa darf es auch gerne, ähnlich wie bei Kims Outfit, glitzern und glänzen. Und die Liebe zu teilweise überdimensionaler Schulterauspolsterung übernimmt Kim schon ganz gut. Allem Anschein nach hat die Nachwuchssängerin Lady GaGa als Stylingvorbild. Das auffällige Outfit steht Kim auch wirklich ausgezeichnet und auch die Jury hatte nur lobende Worte für die Klamottenwahl. „Ich muss dir eins sagen, ich find das Outfit ist der absolute Hammer“, bestätigt Poptitan Dieter Bohlen (56).

Etwas zu meckern haben wir dann aber doch: Die Kleidung passt nicht zu der Ballade „Take A Bow“ von Rihanna (22). Für den ruhigen Song ist das Outfit einfach zu knallig. Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018
Michael Gottschalk/Getty Images
Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Getty Images
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Michel Truog und Michael Rauscher bei DSDS
Florian Ebener/Getty Images
Michel Truog und Michael Rauscher bei DSDS


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de