Während böse Zungen noch immer behaupten, Tila Tequila (28) sei gar nicht schwanger, tut Tila selbst alles nur erdenkliche dafür, jene die es wissen wollen, vom Gegenteil zu überzeugen. Sie twittert bei jeder Gelegenheit über ihre Schwangerschaft und mögliche Konsequenzen daraus. Diese variieren irgendwo zwischen Abtreibung und Selbstmord, und nun geht es sogar um Heirat.

„Ja, ich bin immer noch schwanger! Ja, ich habe mich dazu entschlossen, den Vater meines Kindes zu heiraten! Ja, ich versuche noch immer, ein Baby aus Russland zu adoptieren!“, verkündete sie während des Wochenendes via Twitter. Später führte das Promi-Sternchen das Ganze noch ein bisschen weiter aus: „Tila Tequila wird baaaaald schon Mrs. Tequila… Der Moment, auf den ich mein ganzes Leben gewartet habe! Ich bin so glücklich! Später mehr…“

Tilas kleine Märchenstunde ist also noch lange nicht beendet und wir warten gespannt auf das nächste Kapitel in dieser nie enden wollenden Geschichte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de