Schauspielerin Angelina Jolie (34) und ihr Vater, Jon Voight, hatten schon immer so ihre Differenzchen. Nun sollen sich die beiden allerdings wieder vertragen haben. Dass da mehr dran sein könnte, beweisen auch aktuelle Bilder, die die beiden in Venedig zeigen, wie sie gemeinsam eine Gondel besteigen. Trautes Familienglück? Immerhin halten sich auch Brad Pitt (46) und die Kinder in Italien auf.

Und genau daher soll der Wind nun auch wehen, denn angeblich war es Brad, der Angelina dazu überredet haben soll, sich mit ihrem Vater zu versöhnen. „Seitdem das Paar zusammen ist, hat Brad versucht, Angelina zu überreden, wieder mit ihrem Vater klar zu kommen“, erklärte eine Freundin der Schauspielerin. „Und auch die Kinder sollen ihren Großvater genauso gut kennen, wie sie ihre eigenen Eltern kennen“, heißt es weiter.

Hat Angie ihrem Vater nun also endlich verziehen, dass er behauptet hatte, sie leide unter psychischen Problemen? Wenn ja, dann wäre das ein ganz schön großer Schritt für die Familie und gegen das eigene Ego!

Jon Voight bei der Golden Globe Awards Post-Party 2019
Getty Images
Jon Voight bei der Golden Globe Awards Post-Party 2019
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohnemann Maddox im Jahr 2013
Frederick M. Brown / Getty Images
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohnemann Maddox im Jahr 2013
Brad Pitt, Arnon Milchan und Angelina Jolie bei der Premiere von "Mr. & Mrs. Smith"
Getty Images
Brad Pitt, Arnon Milchan und Angelina Jolie bei der Premiere von "Mr. & Mrs. Smith"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de