Chelsea-Star Ashley Cole ist zur Zeit häufiger im Gespräch, als ihm selbst lieb sein dürfte, denn alle Welt diskutiert über seine Sex-Eskapaden, während sich niemand mehr für den Fußball interessiert. Und auch Sängerin Kesha (22) hat so ihre Meinung zu dem untreuen Fußballer.

Die „Tik Tok“-Sängerin sollte man besser nicht mit einer anderen Frau betrügen, denn sie würde sogar gewalttätig werden! „Ich habe die Bilder von ihm gesehen und wenn jemand mir das antäte, dann würde ich ihm in seinen Schw*** stechen!“ Autsch, woher nimmt die Sängerin nur solche Ideen?

Die gehörnte Ehefrau des Fußballstars sieht die Sache anscheinend etwas anders und will ihrer Ehe noch eine Chance geben, und mit ihrem Mann zusammen eine Sex-Therapie machen. Was ist das nur im Moment mit Sportlern und ihren Sex-Skandalen?

Kesha im Dezember 2018
Getty Images
Kesha im Dezember 2018
Kesha bei den American Music Awards 2019
Getty Images
Kesha bei den American Music Awards 2019
Camila Cabello bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Camila Cabello bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de